Herzlich Willkommen auf unserer Informationsseite zum Thema Energiesparkonzepte

Welcome to our Information page on the topic Energy savings concepts

Bine aţi venit la pagina noastră de informaţii pe tema concepte de economisire a energiei

compass

OPTIWATT NETZWERK

Audit DIN EN 16247 und Zertifizierung nach DIN EN 50001

sind heute allgemeiner Standard und gültige Norm...

„Die Unternehmen in Deutschland besitzen enormes Potenzial, ihren Energieverbrauch, ihre Energiekosten und ihre CO2-Emissionen zu reduzieren“.

RETURN ON INVESTMENT

Durch aufgabengerechte Bündelung von Know-How innerhalb des Netzwerkes, sind wir in der Lage Lösungen zu entwickeln, die so in einzelnen Unternehmen nicht möglich wären. Wir erarbeiten innovativste Lösungen unter Einbeziehung aller aktueller Fördermöglichkeiten.

WIR ZEIGEN IHNEN DEN WEG

Werfen Sie gemeinsam mit unseren Experten einen Blick auf die Zukunft der Energiewirtschaft und erkennen Sie eigene Handlungsmöglichkeiten.

WIE SIEHT DIE ZUKUNFT IHRER ENERGIEWIRTSCHAFT AUS?

Finden Sie die Balance zwischen Wirtschaftlichkeit und Verantwortung in der Gesellschaft.

compass

INFOBLATT

Komplexe Fertigungsprozesse und wachsende Automatisierung stellen ständig neue Ansprüche an die Lastverhältnisse in elektrischen Netzen. Damit alle elektrischen Anlagen, Maschinen und Verbraucher zweckentsprechend funktionieren, müssen sie sicher und zuverlässig mit optimaler elektrischer Energie versorgt werden.

Optiwatt sorgt mit technologisch führenden Produkten und speziell entwickelter Analyse-Software für professionelle und individuelle Dienstleistung. Die dadurch entstehende Transparenz bewirkt Effizienz und Betriebssicherheit in ihrem Energienetz und ist entscheidend für die Kostenoptimierung in Ihren Unternehmensprozessen.

Die von uns entwickelte Software erlaubt es bis in den Sekundenbereich gemessene Daten zu analysieren und zu filtern. So ist es möglich Anomalien in Ihrem Netz zu erkennen. Auf Basis dieser Erkenntnisse lassen sich erste Lösungsansätze ableiten. Mittels Auswertungen der Netzverhältnisse und deren Anomalien, entwickeln wir Lösungsvorschläge, um für Sie den größtmöglichen Quick-Win zu erreichen.

Die daraus entstehenden effektiven Maßnahmen bewirken eine Verbesserung der energetischen Verhältnisse in Ihrem Unternehmen und tragen somit signifikant zur Kosteneffizienz und Produktionssicherheit bei.

graph

LEISTUNGSSPEKTRUM

Unser Leistungsspektrum im Überblick
Messtechnik
Monitoring & Service
Engineering

› Installation von Messtechnik

› Installation von Monitoring-Systemen

› Installation von Management-Systemen

› Installation von Raumluft-Ozon-Systemen

› Energiemanagementsysteme

› Datenerfassung aller Verbraucher

› 24/7 Verbrauchs- und Systemfernüberwachung

› Überwachen und Mitteilen von Auffälligkeiten beim Energiebezug

› Auslesen und Übermittlung der Verbrauchsdaten an z.B. Netzbetreiber

› Energie Audit nach DIN EN 16247-1

› Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001

› Audit nach DIN 50160


• Kraftwärmekopplung
• Abwärme Rückgewinnung
• Reduktion von Lastspitzen
• Blindleistungskompensation
• Regenerative Grundlastversorgung
• Energieumwandlung von Reststoffen
• Unterbrechungsfreie Stromversorgung
• Spezifische Unternehmenslösungen
   

MESSDATENBASIERTE ANALYSE IHRES UNTERNEHMENS

Für Sie schaffen wir Transparenz über alle Verbräuche in Ihrem Unternehmen:

• Digitale Erfassung alle Produktionsanlagen unabhängig von Alter und Standort.

› Erhebung der Messdaten zur Erkennung von spezifischen Verbrauchscharakteristiken und Lastverhalten.

› Zuordnung veränderlicher Maschinenauslastungen vernetzter Wirkmechanismen über den gesamten Betrieb.

› Den erfassten und gespeicherten Daten können Lastgängen zugeordnet, erklärt und entsprechend graphisch aufbereitet werden.

• Erfahrene Ingenieure analysieren die Messdaten und kalkulieren Ihr Einsparpotenziale

ERGEBNIS

Auf Basis der betriebsindividuell erhobenen Messdaten können wir Ihnen schnell, effektiv und ohne Beeinträchtigung der Produktionsabläufe das erreichbare geldwerte Energieeinsparpotenzial unter Einsatz verschiedener Lösungsansätze valide berechnen.

NETZQUALITÄT

INDUKTIVE UND KAPAZITIVE PHASENVERSCHIEBUNG

Die heutigen Herausforderungen bei der Kompensation von Blindleistung erfordert eine hochdynamische Regelung von induktiven und kapazitiven Lasten.

HOCHDYNAMISCHE VERÄNDERUNG DES LEISTUNGSFAKTORS

Sich schnell verändernde Prozesse, wie z.B. Schweißprozesse in der Automobilindustrie, erfordern schnelle Reaktions- und Ausregelzeiten, um einen möglichst optimalen Leistungsfaktor (cos phi) zu erhalten.

UNSYMMETRIEN

Ungleiche Belastung der Außenleiter sind in modernen Industriebetrieben kaum zu verhindern. Maschinen und Anlagen werden erweitert und benötigen Anlagentechnik, die schnell und effizient die Symmetrie wiederherstellen kann. Die zusätzliche Belastung des Neutralleiters wird so verhindert.

INDUKTIRVE PHASENVERSCHIEBUNG/BLINDLEISTUNG

Im Gegensatz zur Wirkleistung belastet die Blindleistung das Stromnetz sowie die Erzeugeranlagen. Die entstehende induktive Blindleistung sollte möglichst nahe am Verbraucher durch eine entgegenwirkende kapazitive Blindleistung von möglichst gleicher Größe reduziert werden. Bei Kompensation verringert sich der Anteil der Blindleistung im Netz um die Blindleistung des Leistungskondensators oder der Kompensationsanlage (BLK).

KOMPENSATION

Beispiel: Messergebnis einer Produktionsanlage mit älterer Kompensationsanlage (siehe Grafik)

Hier empfiehlt sich aufgrund der vorliegenden Informationen, der Austausch der installierten und auffällig gewordenen Kompensationsanlage, mit einer moderneren aktiven Kompensationsanlage. Auch erscheint es nach Auswertung der übermittelten Daten als ratsam, den möglichen Einsatz weiterer Kompensationsanlagen an prägnanten Positionen, in Betracht zu ziehen.

graph

GRUNDLASTVERSORGUNG

Zur Reduktion von Grundlast, Energiekosten sowie der anteiligen EEG Umlage, empfehlen wir ein auf Ihr Unternehmen speziell abgestimmtes intelligentes Insel-PVA-Kombinationsspeichersystem zu integrieren. Die Idee der regenerativ unterstützten Energieoptimierung, in diesem Bereich mit intelligenter Grundlastunterstützung und EEG Umlageeinsparung, wird zurzeit nur von uns praktiziert.

pv

GRUNDLASTVERSORGUNG

Nach Sichtung und Überprüfung von Energiekostenabrechnungen haben wir in der Regel festgestellt, dass die von Ihrem EVU in Rechnung gestellten Lastspitzen, erheblich von Ihren mittleren Verbräuchen, abweichen und erhöhte Kosten verursachen. Die zu Buche schlagenden Lastspitzen, die unter Umständen ca. 15%-20% über Ihren Normalverbräuchen liegen, können unter Nutzung einer speziell konfigurierten USV in erheblichem Umfang dazu beitragen, Ihre Energiekosten zu reduzieren.

Zum anderen leiden Produktionsanlagen enorm unter Ausfallzeiten, die negative Auswirkungen auf alle Unternehmensprozesse nach sich ziehen und unkalkulierbare Kosten zur Folge haben. Unsere spezielle Auslegung einer solchen Anlage sollte in Abhängigkeit der zu lokalisierenden Vorkommnisse, speziell unter Berücksichtigung der verschiedenen Varianten konfiguriert werden, um so einen größtmöglichen Quick Win zu erzielen.

sistem

WAS KÖNNEN SIE TUN?

• Sie können uns als qualifiziertes Netzwerk je nach Ihren Bedürfnissen beauftragen

› Audit nach DIN 16247
› Einführung DIN 50001
› Lastspitzenreduktion
› Energiemanagement
› Energierückgewinnung
› Energiekostenreduktion
› Energieeinsparkonzepte
› Energieeffizienzmaßnahmen
› Energieüberproduktionsnutzung
› Unterbrechungsfreie Stromversorgung
› Weitere notwendige unternehmensabhängige Lösungen

• Zusätzlich informieren und begleiten wir Sie zur Ausschöpfung aller nutzbaren Förderprogramme des Bundes

sistem
x
Diese Website verwendet Cookies. Mehr Info. Das ist gut